Notensuche

Alles zurücksetzen

Marcha Orientalis

PDFDruckenE-Mail
Die ehemalige "Awarenmark" wurde zur Provinz Marcha Orientalis (Mark im Osten). Ihre Grenze waren im Westen die Enns und im Osten die March und die Leitha. Das ist etwa das Gebiet des heutigen Niederösterreichs.
Instrumentation Blasorchester
Musikart Konzertmusik
Dauer 06:00
Schwierigkeitsgrad 3
Komponist: Gerhard Hafner

Verkaufspreis: 96,00 €
MVH_20121063
Marcha_Orientalis
Beschreibung Karl der Große, der Frankenkönig, übernahm 788 nach Christus das Herzogtum Bayern und errichtete östlich davon die "Awarenmark". Damit stand das Gebiet unter der Herrschaft der Karolinger. Kurze Zeit später gehörte das gesamte Reich Karls des Großen zum Ostfrankenreich. Die ehemalige "Awarenmark" wurde zur Provinz Marcha Orientalis (Mark im Osten). Ihre Grenze waren im Westen die Enns und im Osten die March und die Leitha. Das ist etwa das Gebiet des heutigen Niederösterreichs.

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
.